Wiedereinstieg in den Tennisbetrieb

update 19.05.2020: Uns hat heute folgende E-Mail aus dem Stadthaus erreicht. Das Doppelspielen ist wieder erlaubt.

Liebe Tennisfreunde,
nach einer Telefonkonferenz mit den Bürgermeistern wurde gestern entschieden, dass auch auf den Tennisanlagen im Rheinberger Stadtgebiet wieder Doppel gespielt werden kann. Auch das Ordnungsamt hat der Bitte zugestimmt. Natürlich weiterhin unter den vorgegebenen Hygienemaßstäben.

Bei dem sonnig angekündigtem Wetter kommt diese Nachricht hoffentlich genau richtig, so dass Sie die schönen Tage auf Ihren Anlagen genießen können.

Viele Grüße aus dem Stadthaus!

Bürgermeister
Frank Tatzel

Im Auftrag
Thomas Schrader

update 15.05.2020: Gemäß Rundschreiben des TVN vom 14.05.2020 (Anlage Trainingsbetrieb und Doppelbestimmungen.pdf) sind Doppel- und Mixedspiele bis auf Weiteres im Ordnungsamtsbezirk Rheinberg nicht gestattet. Training mit mehr als einem Spieler pro Platzseite ist unter Berücksichtigung der Abstandsregel, sowie unter Vermeidung von Personenansammlungen am jeweiligen Trainingsplatz erlaubt.

update 08.05.2020: Änderungen in rot markiert

An alle Vereinsmitglieder  der Tennisabteilung des SV Budberg,

nach Beschluss der Landesregierung NRW vom 06.05.2020 mit update vom 07.05.2020 ist der Betrieb und die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen im Freien zur Ausübung von kontaktlosem Sport ab dem 07.05.2020 wieder gestattet.

Wir dürfen wieder auf den Tennisplatz.

 

Voraussetzung ist die Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen.

Hierzu zählen u.A.:

  • Abstandsregelung 1,5 m zur nächsten Person
  • Einzel- und Doppelspiele sind unter Wahrung der Abstandsregel ( 1,5 m) erlaubt
  • die Nutzung von vereinseigenen Umkleideräumen und Duschen ist untersagt
  • die Benutzung der vereinsinternen Toiletten ist erlaubt
  • zur Desinfektion der Hände wird empfohlen eigenes Desinfektionsmittel zum Platz mitzubringen
  • direkter Körperkontakt ( Begrüßung/ Verabschiedung) soll vermieden werden
  • die Nutzung des Vereinsclubhauses unterliegt den Regeln öffentlicher Gastronomie

Weitere Spielregeln:

  • Anmelden der Spielstunde (45/90 Minuten Einzel/Doppel pro Spielstunde) durch Stecken von zwei oder vier Namensschildern der Spielpaarung.
  • Die Platzreservierung durch Namensschilder erfolgt immer nur am Spieltag und nicht bereits abends vorher oder früher.
  • Schilder, die abends nach Trainingsschluss noch an der Stecktafel hängen, werden entfernt.
    (anders als in der 'vor Corona  Zeit' besteht keine Anwesenheitspflicht auf der Anlage, nachdem gesteckt wurde. Es sollte keine Gruppenbildung am Eingang der  Anlage entstehen.)
    Wir hoffen, dass es fair an der Stecktafel zugeht und keine Schilder verschwinden oder verschoben werden. Wer möchte, macht ein Handyfoto von seiner geblockten Spielzeit.
  • Eine Spielzeitverlängerung nach der Spielstunde ist nur möglich, wenn keine weiteren Spieler dahinter gesteckt haben.
  • an der Stecktafel bei Regenwetter im Taschendepot), sowie an Marios Hütte wird eine Liste ausgelegt, in die sich bitte jede Spielerin / jeder Spieler mit Namen und Datum einträgt. Die Liste dient ausschließlich der Rückverfolgung von möglichen Infektionsketten.
  • Bei Fragen zum Thema "‘Tennis unter Corona Bedingungen"‘ mussten wir Corona Beauftragte Personen benennen. (Bei Fragen hierzu für die Jugend Mario Lesic, Valerie Bogaczyk, sonst Marlene Pötters, Johannes Klöters)
  • Da noch kein Gruppentraining genehmigt ist, erfolgt für das bevorstehende Jugendtraining in Kürze eine gesonderte Benachrichtigung. Vorerst sind Trainingsstunden der Jugend mit Mario Lesic abzustimmen.

 

Bleibt gesund
Vorstand Tennis

HALLE ONLINE BUCHEN

JETZT HALLE ONLINE BUCHEN!

Wie jedes Jahr ist die Kündigungsfrist der bestehenden Abos Ende August. Danach laufen die bestehenden Abos weiter, wenn nicht schriftlich gekündigt.
Verfügbare Stunden können bereits jetzt schon reserviert werden; freiwerdende Abostunden können nach dem 31. August gebucht werden.

Hallenabos können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebucht werden. Eine Abobuchung über Ebusy ist nicht möglich.

Einzelne Hallenstunden können bequem online über ebusy gebucht werden:

https://tc-budberg.ebusy.de

Vor der Buchung ist eine einmalige Registrierung notwendig.

Nächste Termine

Zum Seitenanfang