TC Solvay sehr erfolgreich bei den Jugendstadtmeisterschaften

jugendstadtm2013 1Am Sonntag gingen die Rheinberger Stadtmeisterschaft der Tennisjugend, die beim TC SW Budberg, eine Abteilung des SV und beim SV Orsoy, Tennisabteilung ausgetragen wurden, zu Ende. Es war eine logistische Meisterleistung der Turnierleitung, die 99 Meldungen zu händel, fanden doch gleichzeitig die Bezirksmeisterschaften statt und viele Schulklassen nutzten die Zeit vor den Ferien, um Klassenfahrten zu machen. 4 Vereine aus dem Rheinberger Stadtgebiet nahmen teil. Herausragend war das Abschneiden des TC Solvay Rheinberg. Mit 8 Siegern und 2 Vizemeistern stellt TC Solvay mit Abstand die meisten Sieger. TC SW Budberg folgt mit 1 Sieger und 6 Vizemeistern und GW Rheinberg mit 1 Sieger und 2 Vizemeistern.


Hier die Sieger der weiblichen Jugend:

U12 Doppel
1. Platz Sadina Becic und Ajla Efendic (TC Solvay)
2. Platz Merle Kohl und Laura Pütters (TC Budberg)
U 18
1. Tanja Schneider TC Solvay
2. Wiebke Rohrbach GW Rheinberg
der dritte Platz wird noch ausgespielt
U 16
1. Rebecca Pfau TC Solvay
2. Katharina Effertz TC SW Budberg
3. Svenja Riesch, TC Solvay
U 14
1. Lisanne Küpper TC Solvay
2. Katharina Zimmer TC SW Budberg
3. Nele Rohrbach GW Rheinberg
U 12
1. Madeleine Lehmann TC Solvay
2. Sadina Becic GW Rheinberg
3. Ajla Efendic GW Rheinberg
Doppel U 18
1. W. Rohrbach/N. Rohrbach GW Rheinberg
2. K. Zimmer/K. Effertz TC SW Budberg
3. H. Zappe/M. Taiber TC SW Budberg

Die Sieger der männlichen Jugend waren folgende: 

 

U 18
1. Silas Baumbach TC Solvay
2. Domenic Menzel TC SW Budberg
3. Niklas Blaas TC SW Budberg
U 16
1. Joel Krämer TC Solvay
2. Olivier Michalski TC SW Budberg
3. Florian Bühning TC SW Budberg
U 14
1. Jerome Lehmann
2. Julian Schneider
3. Jonas Schwark  alle TC Solvay
U 12
1. Simon Pfau
2. Ben-Luca Hansen, bei Solvay
3. Sven Kolberg TC SW Budberg
Doppel U 18
1. D. Menzel/A. Effertz,
2. N. Blaas/F. Bühning beide Budberg
3. N. Rohrbach/P. Kip GW Rheinberg.

An der U 10 Konkurrenz nahmen 6 Kinder teil: Joris Bock, Adeline Becic, Johanna Schmitz, Maiwenn Moritz, Yalle Moritz und Patrick Michalski. Alle erhielten eine Urkunde. 




HALLE ONLINE BUCHEN

JETZT HALLE ONLINE BUCHEN!

Wie jedes Jahr ist die Kündigungsfrist der bestehenden Abos Ende August. Danach laufen die bestehenden Abos weiter, wenn nicht schriftlich gekündigt.
Verfügbare Stunden können bereits jetzt schon reserviert werden; freiwerdende Abostunden können nach dem 31. August gebucht werden.

Hallenabos können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebucht werden. Eine Abobuchung über Ebusy ist nicht möglich.

Einzelne Hallenstunden können bequem online über ebusy gebucht werden:

https://tc-budberg.ebusy.de

Vor der Buchung ist eine einmalige Registrierung notwendig.

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Zum Seitenanfang