Zeitplan Endspiele Clubmeisterschaften 24.09.2016

 

Bildschirmfoto 2016-09-20 um 21.17.45                          

Die Siegerehrung findet gegen 19 Uhr statt.

Einladung zum Saisonabschluss

Plakat

Rheinberger Stadtmeisterschaften

Nachdem das erste Wochenende der Rheinberger Tennisstadtmeisterschaften bei tollem Wetter über die Bühne gegangen war, hatte es der Wettergott gerade am Endspieltag nicht so gut mit den Tennisspielern gemeint.


Starke Regenfälle machten die Plätze zeitweise unbespielbar. Da der Wetterbericht für den Sonntag nicht gerade rosig war, hatte sich die Turnierleitung schon im Vorfeld um Hallenplätze bemüht. So standen in Budberg 2 Plätze zur Verfügung und Grün – Weiß Rheinberg stellte ebenfalls seine beiden Plätze zur Verfügung. Herzlichen Dank dafür. So konnten die Spiele drinnen und draußen termingerecht stattfinden.

 

Hier die Ergebnisse:

Herren offene Klasse  1. Mario Lesic (Budberg), 2. Silas Baumbach (Orsoy) konnte verletzt nicht antreten, Herren 30 1. Patrick Klein, 2. Thomas Kehrmann (beide Solvay),

Herren 40 1. Matthias Boese, 2. Andreas Pfau (beide Budberg),

Herren 50 1. Stefan Christ, 2. Viktor Willeke (beide Solvay),

Herren 60 1. Michael Zimmer (Budberg), 2. Manfred Schöps (SV Millingen)

Damen offene Klasse 1. Jenny Gloger, 2. Valerie Bogaczyk (beide Budberg),

Damen 30 1. Karina Krolzik (Budberg), 2. Daniela Flühr (Orsoy),

Damen 50 1. Andrea Holtmann, 2. Undine Gaßling (beide Solvay)

 

Die Doppelkonkurrenzen sahen folgende Sieger:

Herren offene Klasse 1. Mario Lesic/Olivier Michalski (Budberg) 2. Marcel Kühnen/Sascha Klaus (Orsoy),

Herren 30 1. Benedikt Rinio/Dirk Krolzik (Solvay) 2. Peter Küster/Andreas Pfau (Budberg),

Herren 50 1. Willi Schubach/Michael Zimmer (Budberg) 2. Viktor Willeke/Stefan Christ (Solvay)

Damen offene Klasse  1. Jenny Gloger/Valerie Bogaczyk, 2. Nadine Kupka/Lisa Zimmer (alle Budberg),

Damen 40 1. Evi Maschke/Bärbel Siefert (Grün-Weiß Rheinberg), 2. Undine Gaßling/Marlies Sütthoff (Solvay)

 

Mixed offene Klasse: Da eine Paarung gestrichen wurde, gab es hier nur eine rein Orsoyer Begegnung, aus der D. Fertikowsk/S. Baumbach als Sieger gegen E. Menzel/D. Menzel hervorgingen,

Mixed 30 1. Andrea Holtmann/Thorsten Frind, 2. Undine Gaßling/Stefan Christ (alle Solvay)

 

Die erfolgreichsten Vereine waren der TC SW Budberg mit 8 Titeln und Solvay Rheinberg mit 5 Titeln. Andrea Holtmann, Jenny Gloger, Mario Lesic und Michael Zimmer holten jeweils 2 Titel.

Zur Siegerehrung im Clubhaus des SV Budberg konnten die Vorsitzenden des TC  SW Budberg Johannes Klöters und des SV Orsoy Rolf Rothgang den Bürgermeister der Stadt Rheinberg Frank Tatzel und den Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Ulli Hecker begrüßen.

 

Ein besonderer Dank ging auch an die Turnierleitung  Rainer Müller und seine Mannschaft in Orsoy und Lisa Zimmer und Nadine Kupka in Budberg.

 

IMG 9306

IMG 9308

Zeitplan Endspiele

Der Zeitlplan für die Enspiele der Stadtmeisterschaften steht fest. Sie finden ihn hier. Allen Teilnehmern viel Erfolg!

Sommercamps beim TC SW Budberg

In diesen Sommerferien bot Mario Lesic gleich drei Feriencamps an, die alle von unserer Vereinsjugend genutzt wurden. Vor allem in der ersten und fünften Ferienwoche kamen bis zu 15 tennisbegeisterte Kinder und Jugendliche zusammen, manch einer nutzte gleich mehrere Camps, um in der trainingsfreien Zeit an seinem Tennisspiel zu arbeiten. Im letzten Camp nahmen zum ersten Mal auch eine große Anzahl unserer jüngsten Nachwuchsspieler im Alter von 6-8 Jahren teil. Dass sich das Altersspektrum stetig erweitert und sich zu den „alten Hasen“ auch jedes Mal neue Spielerinnen und Spieler hinzugesellen, spricht eindeutig für ein nach wie vor beliebtes und gelungenes Angebot, das auch in den kommenden Ferien wieder zur Verfügung gestellt wird. 

Mit seinen Helfern Jenny Gloger und Olivier Michalski stellte Mario wieder ein umfangreiches Trainingsprogramm auf die Beine, das im Vergleich zu den letzten Feriencamps noch einmal ausgebaut wurde. Neu waren in diesem Jahr neben einem ausgiebigen Sprint-Training beim Aufwärmen kleine Wettbewerbe im Tischtennis und Fußballtennis, sodass nicht nur die Koordination von Hand-Auge bzw. Hand-Fuß, sondern auch die Raumkoordination – großes vs. kleines Spielfeld – geschult wurde.

Nach dem obligatorischen Aufwärm- und anschließendem Techniktraining forderten die Jugendlichen dann die allseits beliebten Abschluss-Wettkämpfe wie Einzel und Doppel im Match-Tiebreak sowie das Vorrücken-Turnier, bei denen die Gewinner wie üblich eine kleine Belohnung von Mario bekamen.

Wir freuen uns schon auf alle motivierten Kids, die in den Herbstferien mit dabei sein werden. Über den Zeitraum wird Mario euch frühzeitig informieren. Bis dahin wünschen wir allen Nachwuchsspielern des TC Budbergs weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Jugendtraining.

 

IMG-20160724-WA0000

 

IMG-20160818-WA0008-1

Zeitpläne für die Stadtmeisterschaften

Hier finden Sie nun die weiteren Zeitpläne für die Stadtmeisterschaften. Bitte beachten Sie außerdem die Platzsperren für die Nebenrunden. Vielen Dank und allen Teilnehmenden viel Spaß. 

HALLE ONLINE BUCHEN

JETZT HALLE ONLINE BUCHEN!

Ab jetzt können Sie Hallenstunden bequem online über ebusy buchen:

https://tc-budberg.ebusy.de

Vor der Buchung ist eine einmalige Registrierung notwendig.

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

TCB Vogelperspektive

tcb vogel klein

Besucheranzahl

Seitenaufrufe TC Budberg: 110478

Wetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Video Youtube

Facebook

Tennis Point

Zum Seitenanfang